24 Stunden Service – immer für Sie da

Marzahl – die Geschichte

Unsere Wurzeln liegen im klassischen Elektromaschinenbau, deswegen liegen unsere Tätigkeitsschwerpunkte zu einem großen Teil im Bereich der Standardmotoren wie Drehstrommotoren und Getriebemotoren aber auch im Bereich der Industrie-Getriebe, Pumpen, Lüfter und Gebläse.

24 Stundenservice: marzahl@marzahl.de | Tel: 040 / 535400-0

Unsere Wurzeln liegen im klassischen Elektromaschinenbau, deswegen liegen unsere Tätigkeitsschwerpunkte zu einem großen Teil im Bereich der Standardmotoren wie Drehstrommotoren und Getriebemotoren aber auch im Bereich der Industrie-Getriebe, Pumpen, Lüfter und Gebläse.

Durch unsere umfangreiche Ausbildung sind wir in der Lage, fast alle Motoren, auch kleinere Fabrikate und Sonderwicklungen, selber wickeln zu können.

Marzahl – Die Geschichte

Das von Emil Marzahl 1924 gegründete Familienunternehmen verzeichnet mittlerweile fast 100 Mitarbeitern in der Firmengruppe und einen Zweitsitz in Landshut. Zudem pflegen wir ein weltweit aktiv operierendes Vertriebsnetz und sichern somit innovative Ideen sowie technisches Know-how.

In unserem Unternehmen verbinden wir handwerkliche Tradition mit moderner Technik.
Dabei reichen unsere Leistungen von der Entwicklung, über die Fertigung bis hin zum weltweiten Vertrieb und umfangreichen Service.

Die Kompetenzen der einzelnen Bereiche erstrecken sich dabei von der Wartung und Reparatur von Servomotoren, Industrie-Getrieben, Hauptspindelmotoren, Elektro- und Getriebemotoren, Werkzeugmaschinen (u.v.m.), bis hin zum Vertrieb mit einem umfangreichen Produktprogramm für die Antriebs- und Automatisierungstechnik sowie die Werkzeugmaschine und den allgemeinen Maschinenbau.

Unser breites Produktspektrum macht uns zu einem Spezialisten in den jeweiligen Gebieten. So besitzen wir die Fähigkeit sowohl seltenste und ältere Motoren als auch Industrie-Getriebe instand zu setzen bzw. zu reparieren, Ersatzteile zu liefern oder eine Neubeschaffung auszuführen.

Marzahl wächst stetig und setzt sich mittlerweile aus den Bereichen marzahlService, marzahlVertrieb, HEYNAU, marzahlWZM und Marzahl Guss- und Schmiedetechnik zusammen und ermöglicht es, auf verschiedensten Ebenen mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Präzision und qualitativ hochwertige Dienstleistungen stehen bei uns jederzeit im Vordergrund – jeder Kundenwunsch soll zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt werden.

Elektromotorenservice – Die Geschichte

Da wir auch seit Jahrzehnten erfolgreich ausbilden, sind wir auch immer noch in der für uns günstigen Lage, nahezu fast alle Motoren auch selber neu wickeln zu können.

Dies ist gerade auch bei Sondermotoren oder Motoren mit Sonderwicklungen sehr wichtig, um für unsere Kunden schnelle Termine realisieren zu können. Auch bei älteren Fabrikaten oder im Falle von Ersatzteilbeschaffungen können wir somit unseren Kunden zeitnah helfen. Dies ist auch bei Motoren im Standardbereich wie Getriebemotoren, Generatoren, Bremsmotoren und Kranmotoren von Vorteil. Unser Unternehmen hat für einen großen deutschen Staplerhersteller viele Jahre als Zulieferer im Elektromotorenbereich gearbeitet und somit ist der Service von nahezu allen Fabrikaten von Staplermotoren möglich.

Da in unserem Betrieb seit Jahren auch die Endmontage von eigenen Getrieben und Getriebemotoren der Firma Heynau stattfindet, haben wir auch kompetente Mitarbeiter für den Service fast aller Hersteller von Getrieben und Getriebemotoren.

Unsere Sondertechniken

Zusätzlich zu unserem Standardbereich finden wir unsere Kunden und Partner auch in vielen Branchen, wo die Anforderungen an unser technisches Know-how außerhalb des Standardbereiches gefordert ist. Hierzu gehört der Service von speziellen Motoren wie Drehstromnebenschlussmotoren, Schleifringläufermotoren und Drehstromkollektormotoren. Kompressormotoren, Notstromaggregate, Rüttlermotoren und Trommelmotoren reparieren wir z. B. für unsere Kunden aus der Bau- und Baustoffindustrie. Die zu unserer Firmengruppe gehörende Firma Heynau in Landshut, welche u.a. Sondergetriebe entwickelt und herstellt, beschäftigen wir uns in Norderstedt somit auch mit Sondermotoren, da es oft nicht möglich ist, an Sondergetrieben Standardmotoren anzubauen. Wenn wir hier auf Ingenieurwissen zugreifen müssen, unterstützen uns dann unsere Heynau-Ingenieure in Landshut.

Unabhängig von individuell gefertigten Sondermotoren möchten wir zu diesen Bereich auch Reluktanzmotoren, Schrittmotoren und Torquemotoren mit erwähnen. Viele unserer Kunden aus den Branchen Chemie, Raffinerie, Tanklager, Silobetriebe u.a. haben Antriebe wie Elektro- und Getriebemotoren mit der Zulassung für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen im Einsatz. Unser Unternehmen hat seit Jahrzehnten die behördlich notwendige Zulassung für die Instandsetzung von explosionsgeschützten Motoren (erhöhte Sicherheit und druckfeste Kapselung).

Für die nun zu unserer Firmengruppe gehörende Firma Heynau sind wir seit 1963 die für Deutschland autorisierte Vertragswerkstatt und wurden durch Gegebenheit, dass Heynau als Getriebehersteller neben Standardmotoren für den Anbau an seine Getriebe im Laufe der technischen Veränderungen neben Sondermotoren auch immer technische anspruchsvollere Motoren mit integrierten elektronischen Komponenten einsetzte, in die Lage verstetzt, mit dieser technischen Entwicklung durch notwendige Schulungen und Investionen hier technisch mitwachsen zu können. So war es uns möglich, für den Vorläufer des heutigen Servomotors, dem Scheibenläufermotor bzw. Scheibenläufergetriebemotor, diese Reparaturen fachgerecht ausführen zu können. Neben den Heynaugetrieben haben wir somit große Stückzahlen dieser speziellen Motoren namhafter Hersteller deutschlandweit und darüber hinaus repariert. Ein zukunftsträchtiger Vorteil war und ist auch der Umstand, dass wir durch die jahrzehntelange Verbindung Heynau-Marzahl sehr früh die Möglichkeit hatten, durch von Heynau initiierte Herstellerschulungen bekannter Motorenhersteller hier kompetentes Fachwissen zu erlangen und mit den Herstellern dieser Motoren gemeinsam technisch gewachsen sind. Durch diese Herstellerkooperationen sind wir dann auch früh mit dem Scheibenläufermotoren Nachfolger, dem analogen Servomotor, konfrontiert worden, welchen dann die digitalen Servoantriebe und Servomotoren folgten. Neben der technischen Entwicklung unserer Mitarbeiter mussten unsere Prüfeinrichtungen und Prüfmittel selbstverständlich auch ständig weiterentwickelt werden. Heute haben wir die Möglichkeit, Servomotoren von vielen verschiedenen Herstellern reparieren zu können.

Unsere Sonderbranchen

Im Bereich Servomotoren-Service ist einer der Sonder-Schwerpunktthemen die Werkzeugmaschine. Unser Unternehmensbereich Werkzeugmaschinenservice behinhaltet neben dem ganzheitlichen Service an diesen Maschinen auch den Einzelkomponentenservice von Werkzeugmaschinenantrieben wie Werkzeugmaschinenmotoren, Werkzeugmaschinenschaltgetrieben und Hauptspindelmotoren. In der Aufzugstechnik liegt ebenfalls ein Branchenschwerpunkt. Aufzugsantriebe wie Aufzugsmotoren und Aufzugsgetriebe werden von uns kompetent instandgesetzt.